Leben wir wirklich schon die Kunst 2.0

Jožef Muhovič

Einige Randbemerkungen über das geheime Leben der postmodernen KunstWiener Kunsthefte – Ästhetische Theorie„Eines Tages werden wir keine Bilder mehr brauchen, wir werden einfach glücklich sein.“(Gerhard Richter)„Wir müssten alles so sehr wie möglich vereinfachen; jedoch nicht mehr.“(Albert Einstein)1. Konfusion im Genom?Vom 1. bis 5. September 1998 fand in Ljubljana der 14. internationale Kongress für Ästhetik statt. Den Abschlussvortrag hielt der deutsche Ästhetiker Wolfgang Welsch. Dieser zeigte bzw. „wies“ in einem der provokativsten und aufsehenerregendsten Beiträge...